GRIESSL

RAUM und DESIGN

Unsere Geschichte

Hinter dem Namen Grießl steht ein Familienunternehmen mit jahrzehntelanger Tradition. 1924 Gründung eines Malerbetriebes durch den Malermeister Peter Grießl in der Langen Gasse in Vohenstrauß. Sein Sohn Fritz Grießl führte ab 1945 als 17jähriger, heimgekehrter Kriegsgefangener, den Malerbetrieb mit seiner verwitweten Mutter fort und fügte 1953 einen kleinen Laden hinzu. Umsiedlung 1958 in die Prager Gasse 10 und Bau einer Autolackierhalle 1965 im Fluderweg. 1972 Erweiterung des Gebäudekomplexes in die Bereiche Einzelhandel und Raumausstattung.  

 




Malermeister
Peter Grießl

Maler- & Lackierermeister
Fritz Grießl

Farbenladen der Familie Grießl
nach Kriegsende in der Langen Gasse


 

Mit dem Einstieg des heutigen Inhabers Peter Grießl 1976 wurde die Gardinenabteilung und 1982 die Betten- und Matratzenabteilung eröffnet. Zusammen mit seiner Frau Marianne Grießl folgte im Anschluss - 1992 - eine konzeptionelle Neuausrichtung vom "Grießl Maler" zu GRIESSL RAUM & DESIGN.

Im Jahre 2010 erfolgte  eine Neuausrichtung und Umgestaltung des 1. OG´s in einen JAB-Shop.
Im Jahr 2014 wurde durch den Umbau der Bettenabteilung die komplette Neugestaltung des 1. Obergeschosses abgeschlossen.

 

 

 

 

Im Sonnenschutz Studio kann der Sicht- und Blendschutz direkt auf seine Transparent oder Dichtigkeit geprüft werden.

Das Licht in der Abteilung Wohnstoffe ist optimiert, um alle Farben bestmöglichst beurteilen zu können.

Eine klare, übersichtliche Präsentation erleichtert unseren Kunden die Auswahl.